Geduld und Vertrauen

Wenn ich lese oder höre, dass andere Menschen auch gegen ihre Zweifel ankämpfen müssen, dann fühle ich mich in guter Gesellschaft. Denn sie beweisen mir, dass sie um ihren Glauben und um ihr Vertrauen zu Gott ringen. Ein Beispiel dafür ist mir Asaf, der Schreiber des 77. Psalms. Im Vers 4 lese ich:  “Denke ich„Geduld und Vertrauen“ weiterlesen

Jammer

Es ist Sommer! Die Welt leuchtet im Sonnenschein und alles in der Schöpfung atmet tiefen Frieden. Aber mich hatte der Jammer gepackt! Was war geschehen? Ich war enttäuscht von mir, und vom allgemeinen Menschen und seinem Leben. Es kam mir alles so schäbig und unwürdig vor. Wo sind nur die Illusionen geblieben? Wo sind die„Jammer“ weiterlesen

Befreiung!

Jesus: „Aber ihr sollt euch aufrichten und euren Kopf heben, wenn das alles beginnt. Denn eure Rettung kommt bald!“ Ich habe noch nie Zeit wie diese erlebt. Und es gehen einem die passenden Worte aus, wollte man sie beschreiben. Es ist über die Zeit des 20. Jahrhunderts alles gesagt und geschrieben worden. Welche Katastrophe ist„Befreiung!“ weiterlesen